Die Märkte von Clignancourt

Hinter den Toren von Paris bei Clignancourt öffnet sich ein Paradies für Möbelbegeisterte. In dem riesigen Gebiet bietet jede Abzweigung neue Überraschungen, auch typografischer Art.


Zu Entdecken am Wochenende sowie teilweise montags rund um die Rue de Rosiers in Saint-Ouen.

Weitere Infos auf der Webseite.

Aufgenommen in Clignancourt, Paris, im September 2012.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Wow. ich sehe, Frankreich scheint eine kleine Typo-Schatzkammer zu sein. 🙂 viele Grüße

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: