Die schwäbische Jungfrau in Wien

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein auffallender Name, eine noble Schrift, dazu traditionsreiches Interieur, und das alles an einer der ersten Adressen in Wien.
Bei dieser Schwäbischen Jungfrau wurde nicht geknausert. Das alteingesessene Kaufhaus für Wohntextilien versorgt die Wiener schon seit 1720 mit feinster Tisch- und Bettwäsche.

Aufgenommen am Graben in Wien, im November 2012.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Your home is valueble for me. Thanks!…

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: