Mohren Apotheke

  
Fürth ist im Gegensatz zu seiner Nachbarstadt Nürnberg im 2. Weltkrieg deutlich weniger von Blmbenangriffen verschont geblieben. Auch aus diesem Grund gibt es noch viele alte Häuser aus Sandstein oder Fachwerk in der Innenstadt. Und einige zieren auch schöne Schilder und Schriftzüge. Eine kleine Auswahl gibt’s hier in den nächsten Tag. 

Aufgenommen in der Königsstraße in Fürth, im September 2015. 

Apotheke vom Kiez

P1050622International gibt sich die schöne Schreibschrift-Reklame der Jungborn Apotheke in Hamburg. Hier auch ein mit beleuchter Schrift.

Aufgenommen am Schulterblatt, Sankt Pauli, Hamburg, im April 2014.

Auf der Apotheke

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rot leuchtet sie, die beleuchtete Inschrift über der Pelikan Apotheke an der Bilker Kirche.

Aufgenommen an der Bilker Allee, Unterbilk, Düsseldorf, im März 2013.

Die rote Apotheke – Bilbao

Apotheke Calle Carnicería Vieja Bilbao

Alte Apotheken sind oft eine Fundgrube für besondere Tipografien, so auch bei dieser hier der Familie Uriarte in Bilbao, mit dem verspielten „R“.

Aufgenommen in der Calle de Carniceria Vieja, Bilbao, Spanien, im November 2012.

 

 

Die alte Apotheke Juanse

 

Diese Fassade einer 1892 gegründeten Apotheke ist ein beliebtes Fotomotiv. Die Kacheln (=azulejos) stammen aus den 1920er Jahren. Sind sind unter anderem deswegen noch so gut erhalten, da sie in der Zeit nach dem Bürgerkrieg unter einer Schicht aus Gipsputz verschwanden. So wollte der Besitzer vermeiden, dass er eine Abgabe für öffentliche Reklame entrichten musste. Erst in den 70er Jahren kamen sie wieder zum Vorschein.

 

 

Aufgenommen in der Calle San Andrés, Barrio Malasaña, Madrid, im Oktober 2012.

Spaziergang im Barrio Salamanca – Eine Apotheke

Holz, Gold, schwarzer Hintergrund und etwas Grün: die sehr typisch gestaltete Ladenfront einer Apotheke.

 

Aufgenommen in der Calle de Velázquez, Barrio de Salamanca, Madrid, im Oktober 2012.

 

%d Bloggern gefällt das: