Nachschlag: Fünf Blickfänger aus Forchheim

Das Bettenhaus – Hauptstraße

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Bierstube – Hauptstraße

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Tabakladen – Hauptstraße

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Feinkostladen – Hornschuchallee

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Pelzladen – Sattlertorstraße

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Aufgenommen in Forchheim im Dezember 2012

Advertisements

Das Brauhaus Forchheim

Wie die meisten Städte und Dörfer in der Region hat auch Forchheim eine lange Tradition in der Braukunst. Diese Brauerei musste leider bereits 1995 schließen. Vielleicht hätte hier ein erneuter Bamberger Bierkrieg weitergeholfen: als 1907 die Bamberger Brauereien den Bierpreis von 10 auf 11 Pfennige erhöhen wollten, taten sich einige Gaststätten kurzerhand zusammen und bezogen den Gerstensaft aus Forchheim.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aufgenommen am Marktplatz Forchheim, im Dezember 2012

Forchheim – Die Gerberei Endres

Die alte Gerberei Endres stammt aus dem 17. Jahrhundert. In den Auslagen liegt noch Ware, als sollte es morgen weitergehen. Über den Niedergang des Familienunternehmens finden sich hier mehr Informationen. Das leider sehr verfallene Gebäude soll aber wieder saniert werden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Scheinbar scheint sich das Unternehmen noch großem Interesse zu erfreuen, denn wir bekommen nach wie vor viele Besucher über diesen Eintrag auf unseren Blog. Würde uns ja schon interessieren, woran das liegt…

Aufgenommen am Marktplatz Forchheim, im Dezember 2012

Kalter Spaziergang durch Forchheim

Das oberfränkische Forchheim am Zusammenfluss von Wiesent und Regnitz war schon immer durch das Wasser geprägt. In der Stadt und ihrer Umgebung gab es eine Vielzahl von Hammer- und Papiermühlen. Noch heute durchzieht ein Kanal der Wiesent die Innenstadt, an dem sich immer noch mehrere Mühlen befinden. Die Bedeutung des Fischfangs zeigt sich auch im Stadtwappen, das 2 stattliche Forellen zieren.

Forchheim_wappen

Die Innenstadt umfasst ein sehr gut erhaltenes Fachwerkensemble und in ihren Gassen lassen sich einige schöne Motive für unseren Blog finden. Die folgenden Aufnahmen sind bei einem Spaziergang mit unseren (Schwieger-)Eltern entstanden.

Mehr zur Geschichte von Forchheim hier.