Lecker Torte – die Konditorei Reimers

  
Die Konditorei ist in sofern besonders, als dass es sich um eine russische Konditorei handelt. 

Aufgenommen in der Königstraße in Fürth, im September 2015. 

Advertisements

Der Gasthof Weiße Rose

   
Da Fürth an einer alten Handelsroute lag, gab es schon immer viele Wirtshäuser in der Stadt. Zum Glück fiel das Haus mit diesem schönen Schriftzug nicht der Flächensanierung der Innenstadt Mitte des 20. Jhd zum Opfer. Aufgenommen in der Königstraße in Fürth, im September 2015. 

Kolles

 
Bis in die 1980er befand sich in dem Sandsteinhaus in der Fürther Innenstadt die Holzwarenhandlung Kolles, von der auch der Schriftzug stand. Danach zog das Café Insel ein, ein bekannter Treffpunkt der alternativen Szene aus Fürth und Nürnberg. Mittlerweile kann man hier in einem italienischen Restaurant essen. Um so erfreulicher, dass der Schrifteinzug die Jahre und Wechsel der Geschäfte überstanden hat. 

Aufgenommen in der Wasgstraße in Fürth, im September 2015. 

Mohren Apotheke

  
Fürth ist im Gegensatz zu seiner Nachbarstadt Nürnberg im 2. Weltkrieg deutlich weniger von Blmbenangriffen verschont geblieben. Auch aus diesem Grund gibt es noch viele alte Häuser aus Sandstein oder Fachwerk in der Innenstadt. Und einige zieren auch schöne Schilder und Schriftzüge. Eine kleine Auswahl gibt’s hier in den nächsten Tag. 

Aufgenommen in der Königsstraße in Fürth, im September 2015. 

%d Bloggern gefällt das: