Großes Kino

  Dieser Schriftzug ziert den Hinterausgang des Cine Monumental, heute Teatro Monumental. Das 1923 erbaute Gebäude war eine der ersten Stahlbetonkonstruktionen in Spanien und bereits von Beginn an sowohl als Theater als auch als Kino konzipiert. Es tot als früher Vertreter des Madrider Realismus. 1935 wurde hier die Kommunistische Partei Spaniens gegründet. 

Aufgenommen in der Calle Leon in Madrid / Spanien, im Oktober 2015. 

In Stein gemeißelt: Duisburg

Kürzlich restauriert erstrahlt die Jugenstilfassade dieser Bauhütte wieder im neuen Glanz.
Erbaut 1924 soll der Zirkel im „A“  ein Hinweis auf ein Gebäude der Freimaurer sein.

Aufgenommen in der Feldstraße, Duisburg-Marxloh, NRW, im Mai 2015.

In Stein gemeißelt: Wuppertal

Massive Jugendstil-Schrift an einem Wuppertaler Gymnasiums im Stadtteil Barmen.

Gegründet 1579 von Barmer Bürgern und der Pfandherrin des Bergischen Amtes Beyenburg, der Gräfin Maria von Waldeck, wurden 1903 drei Neubauten im Jugendstil errichtet, die heute Denkmal geschützt sind. Mehr auf Wikipedia.

Aufgenommen in der Sedanstraße, Wuppertal, NRW, im Mai 2015.

Blau auf blau

Centrale Elettrica_Ponza_italiaEntdeckt auf einem Ausflug zum reizenden Inselchen Ponza: der feine Jugendstil-Schriftzug der örtlichen Stromversorger.

Aufgenommen auf Ponza, Latium, Italien in Mai 2014.

%d Bloggern gefällt das: