Schmuckstück Schepers

Auch wenn die Neonschrift mal wieder eine kleine Überholung vertragen könnte –  der Juwelier Schepers ist im Sinne des Wortes ein Schmuckstück. Leider schon länger nicht mehr geöffnet gesehen.

Aufgenommen auf der Kölner Straße, Oberbilk, Düsseldorf, im Januar 2016. 

Advertisements

Königliche Metzgerei

 Schon unzählige Male daran vorbeigelaufen, verdient das Schild der Metzgerei von Uwe König nun endlich auch einen Beitrag auf dem Blog. Etwas altmodisch, aber mit besonderer Liebe fürs Detail, wie die beiden Krönchen zeigen, ist dieser Laden eine kleine Insel für Schweinefleisch-Liebhaber in Klein-Marokko am Rhein.

Aufgenommen in der Lessingstrasse, Oberbilk, Düsseldorf, NRW, im November 2015.

Parken mit Stil: Die Lessing Garage


Es war zuerst die angenehme Farbkombination, die mir ins Auge gestochen ist. Erst beim 2. Hinschauen ist mir die schöne Schrifttype aufgefallen. Besonders das „G“ ist wirklich toll. Wobei „2. Hinschauen“ nicht ganz stimmt, da ich fast jeden Tag daran vorbeigehe.

Aufgenommen in der Lessingstrasse in Düsseldorf, im August 2015. 

Mercedes Brüggemann


Diese schon stark verblasste Reklame ziert eine Unterführung in Richtung Oberbilk. Der Stadtteil südlich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs war einst einer der größten Industriestandorte Europas. Wer hätte das gedacht vom schicken Düsseldorf. Wohl nicht umsonst war er durch mehrere Bahnlinien fast komplett von der Innenstadt getrennt und führte ein sehr eigenständiges Dasein. Nur wenige Unterführungen wie diese schafften Verbindungen in die Innenstadt und das benachbarte Bilk. Heute muss man nach Spuren aus dieser Zeit suchen. Auffällig sind die vielen Autowerkstätten bzw. die Hinweise auf sie. Wer mehr zu Oberbilk und seine interessante Geschichte erfahren möchte, dem empfehlen wir das kleine Büchlein Oberbilk. Die Geschichte eines Industrieviertels. von Anne Mommertz oder einen Rundgang durch das Stadtviertel mit der vhs (1-2 mal im Jahr).

Aufgenommen in der Hüttenstraße in Düsseldorf, im Juli 2015.

kryptisch

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier muss erst mal gerätselt werden, so verschnörkelt ist dieses schöne Fassadenschrift: Ein Blick zum Eingang verrät schließlich, dass es sich um den Herrenausstatter Edelmann handelt.

Aufgenommen in der Kölner Staße, Oberbilk, Düsseldorf, im Mai 2014.

Bestattung in blau

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein alteingesessener Bestattungsunternehmer mit schöner Holzfassadenfront und Goldschrift, überragt von Neonbuchstaben.

Aufgenommen in der Ellerstraße, Oberbilk, Düsseldorf im Mai 2014.

An der Kölner Straße I

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der südliche Teil der Kölner Straße gilt seit jeher als Haupteinkaufstraße des Stadtteils Oberbilk.
Ein guter Ort um auf alte Reklametafeln zu stoßen, wie diese eines Kaufmanns. Der gezeigte Laden Marx Kaufmann bietet bis heute Spiel- und Schriebwaren an.

Aufgenommen an der Kölner Straße, Oberbilk, Düsseldorf, im März.

Gern gesehen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schnökellos klassisch präsentiert sich diese Reklame an einem alten Fachgeschäft für Fernsehgeräte.

Aufgenommen in der Ellerstaße, Oberbilk, im Februar 2013.

%d Bloggern gefällt das: