Schöne Kosmetik

  
Aufgenommen in der Thiereckstraße in München, im März 2016.

Advertisements

Seit 1887

 Schicke Ladenfassade beim Bestatter Vogt & Kamp.

Aufgenommen in der Birkenstrasse,  Flingern, Düsseldorf, im Februar 2016.

Das Theater Pavillon de Flore

Gegründet 1864, wurde das Theater 1929 zu einem Lichtspielhaus umgebaut. Der Name rührt daher. dass das Gebäude auf dem Grundstück eines ehemaligen Gärtners entstand.

Aufgenommen in Liege / Belgien, im Oktober 2014.

Die Wäscherei Millor


Zur Abwechselung gibt es die nächsten Tage ein paar Schilder aus Madrid, das wir seid unserem Wegzug vor gut 2 1/2 Jahren zum ersten Mal wieder privat besucht haben. Und obwohl wir nur durch unsere „Stamm“viertel spaziert sind, gab es wieder neue Schilder zu entdecken- Hier eine Wäscherei aus Spanien, wieder mit englischem Namen (wir hatten schon mal eine).

Aufgenommen in der Calle de la Magdalena in Madrid / Spanien, im Oktober 2015. 

Zu Besuch in Dubai

   
 
Natürlich hat’s auch in Dubai Reklameschilder. Genauer gesagt, die ganze Stadt ist voll damit. Interessant sind sie vor allem in der von Indern, Pakistanis und Afrikanern bewohnten „Alt-„Stadt. Hier machen ein Transportunternehmer und ein Schneider auf sich aufmerksam. 

Aufgenommen in Dubai City, im Januar 2015. 

Der Bierverlag

  
Was genau wohl ein Bierverlag ist? Und welche Maschinen stehen in einer Mineralwasserfabrik? Leider war an diesem sonnigen Samstag niemand da, um uns diese Fragen zu beantworten. 

Aufgenommen in Laucha an der Unstrut, im Juli 2015.

Schwarz-weiß 

  
Die alte Metzgerei Weber auf der Schäl Sick.

Aufgenommen an der Lohmühlenstr., Köln Mülheim, im Juli 2015.

Das Domo am Platz

Hotel Domo Düsseldorf

Interessante Schrift an der Fassade eines Hotels.

Aufgenommen an der Scheurenstraße, Düsseldorf, im August 2013.

Kranrücken der RWSG

RWSG Duisburg Juni 2013.jpgGegründet 1894 , ist die Rheinisch-Westfälische-Speditions-Gesellschaft (RWSG), bis heute am Duisburger Innenhafen tätig ist. Das Bild zeigt die Rückwand eines der beiden Kräne, die vor dem ehemaligen Kornspeicher steht, der derzeit umgebaut wird und ab 2014 das Landesarchiv NRW beherbergen soll. Mehr Informationen zum Duisburger Innenhafen – dem Brotkorb des Ruhrgebiets – und der Bedeutung der Getreideindustrie, finden sich hier.

Aufgenommen im Duisburger Innenhafen, im Juli 2013

Erhalten

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein schönes Beispiel für den Erhalt eines alten Ladenschildes, auch wenn es die Drogerie von Hans Bach schon lange nicht mehr gibt und in den Räumen jetzt ein Modegeschäft sitzt.

Aufgenommen in der Ackerstraße, Düsseldorf, im Februar 2013.

%d Bloggern gefällt das: